Neubau-Immobilien Radeberger Vorstadt - Dresden


Die Radeberger Vorstadt ist ein Dresdner Stadtteil in Richtung Radeberg. Er liegt entlang der Bautzner Straße im Osten der Elbe-Stadt. Im Westen wird der Stadtteil von der Priessnitz, im Süden von der Elbe begrenzt.



Das Preußische Viertel wurde um 1860 bebaut und diente hochrangigen Offizieren der nahe gelegenen Garnison als Quartier. Neben schönen altern Villen aus dieser Zeit finden sich auch Plattenbauten der 1980er Jahre, die teilweise als Büro- und Geschäftsraum genutzt werden, und neuere Reihenhäuser in diesem Viertel. Das Waldschlösschen-Areal ist bekannt durch seinen Panoramablick auf die Elbe bis hin zum historischen Stadtzentrum. Im Schloss befindet sich ein Dresdens schönster Biergarten mit einer über dem Flusstal gelegenen Südterrasse. Die Radeberger Vorstadt ist nicht zuletzt wegen der niedrigen Mieten bei Studenten und jungen Familien sehr beliebt. Die Infrastruktur ist mit Kindertagesstätten, Schulen, Arztpraxen, Geschäften und Dienstleistungsfirmen darauf ausgerichtet. Theater, Museen und Bibliotheken sorgen für ein vielfältiges Kulturprogramm.



Busse und Straßenbahnen verbinden die Radeberger Vorstadt gut mit dem öffentlichen Nahverkehr. Südlich des Stadtteils verläuft die Bundesstraße B 6.
Bauvorhaben Stadtpalais Klara

Stadtpalais Klara

Neubau von Eigentumswohnungen

Fischhausstr. 6, 01099 Dresden/Radeberger Vorstadt
Bauträger: Aktiva Bauträger

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: Radeberger Vorstadt
  • bezugsfertig: vsl. 2018
Bauvorhaben Stadtpalais Loschwitz

Stadtpalais Loschwitz

Neubau von Eigentumswohnungen

Fischhausstr. 6, 01099 Dresden/Radeberger Vorstadt
Bauträger: Aktiva Bauträger

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: Radeberger Vorstadt
  • bezugsfertig: auf Anfrage